gastronomiejobs.wien
gastronomiejobs.wien
Brutto Netto Rechner

Home slider

Rezeptionist (m/w)

Austria Trend Hotel Anatol

Veröffentlicht am 7. Februar 2017
Rechtsname der Firma
Verkehrsbüro Hotellerie GmbH
Dienstort
Webgasse 26, 1060 Wien
Gehalt
€1.530,00 EUR pro Monat Brutto Brutto Netto Rechner
Ist das Trinkgeld in diesem Gehalt inkludiert?
Nein

Beschreibung

Die Verkehrsbüro Group ist als Österreichs führender Tourismuskonzern seit 100 Jahren erfolgreich tätig und beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter in den Geschäftsbereichen Leisure Touristik (Freizeitreisen), Hotellerie und Business Touristik. Unsere Mitarbeiter profitieren von den vielfältigen Beschäftigungsfeldern in einem zukunftssicheren Arbeitsumfeld, sowie umfangreichen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Ihr Job im Überblick

ab April

  • Sie sind für den Check- in und Check- out unserer internationalen Gäste verantwortlich
  • Sie betreuen unsere Gäste während ihres gesamten Hotelaufenthalts und tragen dadurch in hohem Maße zu deren Wohlbefinden bei
  • Sie nehmen Beschwerden entgegen und sind stets bemüht diese zur Zufriedenheit unserer Gäste zu bearbeiten
  • Zu Ihren Aufgaben zählen außerdem die Rechnungslegung und Kassaführung

Ihr Profil zum Erfolg

  • Sie verfügen über eine einschlägige touristische Ausbildung und bringen bereits Erfahrung in der Hotellerie im Bereich Front Office oder Reservierung mit
  • Sie überzeugen mit ausgezeichneten Deutsch- und Englischkenntnissen; weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Vorzugsweise bringen Sie bereits Kenntnisse der Hotelsoftware Protel mit
  • Sie behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf und überzeugen durch die ihre hohe Teamorientierung
  • Sie haben große Freude am Umgang mit Menschen

Informationen zum Bezug

  • Dieses Dienstverhältnis unterliegt dem Kollektivvertrag für Hotel und Gastgewerbe
  • Mindestentgelt EUR 1.530 brutto monatlich (Überzahlung je nach Qualifikation und Ausbildung möglich)

Die Verkehrsbüro Group als attraktiver Arbeitgeber

  • ein zukunftssicheres Arbeitsumfeld
  • vielfältige Beschäftigungsfelder
  • ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • herausfordernde Karriere- und Aufstiegschancen
  • innovative Aus- und Weiterbildungsprogramme im Rahmen der Verkehrsbüro Akademie
  • Sozialleistungen eines Konzerns

Kontakt:
Frau  Szilvia Atri-Eöri

Ähnliche Jobs

Rezeptionist/in   Baden neu
20. Juni 2017
8. Juni 2017
7. Juni 2017